Das 2°-Ziel in Bildern

In Paris soll also ein neuer Klimavertrag ausverhandelt werden, mit dem Ziel, die Erderwärmung auf 2 Grad Celsius (im Vergleich zur vorindustriellen Zeit) zu beschränken. Doch was passiert, wenn uns das nicht gelingt? Machen wir weiter wie bisher und verbrennen Kohle, Erdöl und Erdgas als gebe es kein Morgen, so werden aus diesen zwei Grad bis zum Jahr 2100 vier – mit dramatischen Auswirkungen, unter anderem ein stetig ansteigender Meeresspiegel. Aber seht selbst:


Dieser Artikel ist Teil des Schwerpunkt-Themas zur Weltklimakonferenz Auf nach Paris!
Eine Auflistung aller Artikel findest du hier.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.