Beiträge

Drittes Rekordjahr in Folge!

Die drei wichtigsten Wetterdienste der Welt – der amerikanische Wetterdienst (National Oceanic and Atmospheric Administration), der japanische (Japan Meteorological Agency) sowie der britische (Met Office) – kommen zu einem im Detail zwar leicht differierenden, im Gesamtkontext allerdings gleichen Ergebnis: 2016 hat als drittes Jahr in Folge (!) einen weltweiten Temperaturrekord aufgestellt. Dieses Ergebnis wird von den Daten der NASA (National Aeronautics and Space Administration) gestützt.

Weiterlesen

2016: Oft warm, selten kalt

Nun ist es fix: Das Jahr 2014 geht als das viertwärmste in die österreichische Messgeschichte ein (seit 1768)! Damit ist es das bereits zwölfte Jahr des 21. Jahrhunderts, das in den Top 15 landet.

Weiterlesen

Sonniger Dezember

Kaum Niederschlag, dafür Sonne en masse: Der Dezember 2016 geht als extrem sonniger und gleichzeitig extrem trockener Monat in die Geschichte ein! Nach dem sonnigsten Dezember der österreichischen Messgeschichte im letzten Jahr, belegt 2016 mit einem Sonnenschein-Plus von 60% Platz 2. Einzelne Stationen haben sogar einen Sonnenscheinrekord aufgestellt, darunter Klagenfurt (150 Sonnenstunden, bisheriger Rekord: 135 im Jahr 1918) und Innsbruck (ebenfalls 150h, bisher: 148 im Jahr 2015).

Weiterlesen

Frühling zu Weihnachten

Knapp 17 Grad wurden heute am zweiten Weihnachtsfeiertag in Niederösterreich und der Steiermark registriert! Damit hat gar nicht mehr viel auf einen neuen Rekord gefehlt: Den wärmste Stefanitag gab es im Jahr 1983 mit 17,6° in Kirchdorf an der Krems (NÖ).

Temperaturanalyse INCA vom 26.12. 2016 (ZAMG), eingetragen die Höchstwerte

Grüne Weihnachten

Auch heuer hat es mit weißen Weihnachten nicht geklappt. Schade! Dabei wäre es längst wieder mal Zeit, liegen die letzten in den Landeshauptstädten ja schon ewig zurück …

Weiterlesen