Beiträge

Das Jahr ohne Sommer

Anno 1816 
Es wäre wohl der Alptraum vieler: Ein kühler und verregneter Sommer. Vor genau 200 Jahren aber war der Sommer nicht einfach nur „kühl“, es gab schlichtweg keinen! 1816 ist bekannt als das Jahr ohne Sommer und brachte Kontinentaleuropa die letzte schwere Hungersnot der Geschichte. Aber auch der Gruselroman Frankenstein, Österreichs Exportschlager in Sachen Weihnachtslieder (Stille Nacht), sowie die Entwicklung des Fahrrades gehen auf jenes Jahr zurück; ein Jahr, in dem es nie wirklich warm werden wollte. Auslöser des Ganzen: Eine verheerende Naturkatastrophe im indonesischen Archipel …

Weiterlesen