Beiträge

Der Mythos von weißen Weihnachten

Alle wollen es, nur selten klappt es. Bloß: Warum? Und woher kommt eigentlich die Vorstellung, dass Weihnachten weiß zu sein hat?

Wenn Heilige Kälte bringen

Fragen über Fragen
Sie stehen Mitte Mai im Kalender, sind vom Landwirt bis zum Hobbygärtner gefürchtet, und gelten damit als wohl bekannteste aller Bauernregeln: die Eisheiligen. Doch was hat es mit diesen ominösen Herren auf sich? Bloß eine nette Geschichte oder bringen sie tatsächlich gerne Kälte? Und vor allem: Was hat das alles mit der Kirche zu tun?

Weiterlesen

Hut und Säbel – sinnvolle Wetterzeichen?

Klärt mich bitte jemand auf!
Folgendes beschäftigt mich schon seit Studentenzeiten: Wie kann eine Wetterregel entstehen und sich über Jahrhunderte halten, obwohl sie für uns Meteorologen gar keinen Sinn macht?

Weiterlesen